You are currently browsing the tag archive for the ‘Plasmodium falciparum’ tag.

Bis jetzt hat man geglaubt, dass der Malaria Erreger in die roten Blutkörper eindringt in dem er sich an verschiedene Proteine der Zellmembran koppelt. Das Wellcome Trust Sanger Institute hat jetzt mitgeteilt, dass nur ein Protein für diesen Prozess verantwortlich ist. Dies eröffnet faszinierende Perspektiven zur Erforschung eines Impfstoffes. Ein Notfall wenn man bedenkt, dass jedes Jahr 1 Million Menschen dieser Krankheit erliegen.

Archive